Messebesuch "Salone del Mobile 2017" in Milano

Vom 4. bis 9. April 2017 hat in Mailand der "56. Salone del Mobile" stattgefunden - die weltgrößte Möbelmesse, auf der jedes Jahr die neuesten Möbel und Leuchten-Trends vorgestellt werden. Auf einer Ausstellungsfläche von 200.000 m² zeigen mehr als 2000 Aussteller ihre Neuheiten. Im Rahmen der Möbelmesse findet auch die "Euroluce" statt, bei der sich auf knapp 40.000 m² alles um Lampen und Beleuchtung dreht.

Wir haben uns dieses Jahr die Messe in Mailand angesehen und waren von den gezeigten Möbeln und den imposanten Messeständen beeindruckt. Ein nicht zu übersehendes Thema war dieses Jahr Farbe: von beige bis dunkelbraun, in Kombination mit rostbraun, dunkelgrün, warme Naturfarben - kombiniert mit  Kupfer oder Messing, große Wohnlandschaften, viel Holz, viel Samt, viel Leder. 

In den Hallen der "Euroluce" haben uns fantastische Installationen begeistert, wie z.B. die schwebenden Glaskugeln vom kanadischen Hersteller "BOCCI"!

Unser Fazit: ein Tag auf der Messe ist definitiv zu wenig (auch wenn die Füsse etwas anderes sagen) - aber man bekommt doch einen Eindruck. Abgesehen davon finden viele Veranstaltungen - für Fachpublikum exklusiv - quer durch Mailand verteilt statt.

Hier noch ein paar Impressionen von unserem Messebesuch:

 
 
 
 
 
 

(Fotos: Christine Pachler)


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neu im Team: Isabella Gassner - unser neuer Mediendesign-Lehrling

Gelände Visualisierungen